Herren 65 werden Verbandspokalsieger!

Pokal-H65_1Sieger TVM CUP 2015 Herren 65

Die Herren 65 – Mannschaft des TC Rot-Weiß Jülich krönte eine erfolgreiche Sommersaison 2015 mit dem überraschenden Gewinn des Verbandspokals im Tennisclub Bayer Dormagen.
Nach dem 2. Platz in der Oberliga in der Meisterschaftsrunde war im Pokalfinale der favorisierte Regionalligaaufsteiger TC Kreuzberg der Gegner.
Rudi Dreesen und Reinhard Schätzler spielten im Doppel einen sehr guten 1. Satz, der aber wie auch der 2. von Kreuzberg gewonnen wurde. Arno Schiffers zeigte eine hervorragende Leistung im Einzel und überrollte seinen Gegner mit 6:1 im 1. Satz. Bei einer 5:4 Führung im 2. Satz wehrte er 3 Break-Bälle ab und holte den wichtigen Punkt zum 1:1 Ausgleich. Sein bestes Spiel in der gesamten Saison lieferte Norbert Pauels. Nach dem Gewinn des ersten Satzes im Tie-Break im 1.Einzel lag N. Pauels im 2. Satz mit 3:5 zurück, aber mit präzisen, schnellen Grundlinienschlägen und hervorragenden Passierbällen gewann er auch den 2. Satz mit 7:5 und machte damit den überraschenden 2:1-Pokalsieg perfekt.

Wir gratulieren auch ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.