Spiel & Spaß bei unserem 1. Tenniscamp 2021.

Auch in diesem Jahr fand in der Woche vom 05.07. – 09.07. das traditionelle Tennisferiencamp der Tennisschule Gronimus auf unserer wunderschönen Anlage statt.
Sechs Trainerinnen und Trainer unserer Tennisschule Thomas Gronimus leiteten das Camp mit insgesamt 34 Kinder- und Jugendlichen im Alter von fünf bis zwölf Jahren auf sieben Plätzen. Trainiert und gespielt wurde in mehreren Gruppen jeweils von 10.00 – 12.00 Uhr und von 13.00 – 15.00 Uhr. Von 12.00 – 13.00 Uhr wurde zu Mittag gegessen, was wie immer hervorragend vom Clubgastronomen Ute und Hans Clemens zur Zufriedenheit aller zubereitet wurde. Auch das Wetter spielte mit. So war es durchweg trocken und hin und wieder kam zur Freude aller auch die Sonne raus.
Zum krönenden Abschluss erfolgte die Siegerehrung des DTB-Sportabzeichens, welches im Rahmen der Woche abgenommen wurde. Als große Überraschung für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellte unser Mitglied Wolf Romm am abschließenden Freitag eine Hüpfburg zur Verfügung, die von unseren Kindern und Jugendlichen mit viel Freude belagert wurde.
Das Camp war – wie die teilnehmenden Kinder und die Eltern unisono befanden – ein voller Erfolg. Neben sportlicher Betätigung kam der Spaß und das Gesellige nicht zu kurz und wirklich alle hielten sich an die Hygiene-Regeln, was auch maßgeblich zum Gelingen des Camps beitrug.

Wir freuen uns auf eine Fortsetzung in der 5. Woche (02. – 06.08.)!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.