Datenschutzerklärung

Wir, der Tennisclub Rot-Weiß Jülich e.V., Stadionweg 9, 52428 Jülich nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Unsere nachfolgend aufgeführte Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir erheben und wie diese verarbeitet werden. Die gesetzlichen Datenschutzvorschriften werden selbstverständlich beachtet.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung nicht-personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Diese werden aus technischen Gründen automatisch an unseren Webserver übermittelt. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten dienen ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken, werden ausschließlich zu Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Nach der statistischen Auswertung werden die Daten gelöscht. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in aller Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten Person, wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, etc. Soweit Sie uns personenbezogene Daten freiwillig zur Verfügung gestellt haben, erheben, speichern und nutzen wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen und für die technische Administration. Die Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt unter strenger Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.

Für Werbezwecke speichern und verarbeiten wir Ihre Daten nur, wenn Sie sich zuvor hiermit einverstanden erklärt haben. Falls Sie mit der Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken nicht mehr einverstanden sind, können Sie dem jederzeit widersprechen; wir werden Ihre Daten dann für diesen Verwendungszweck sperren.

Auskunftsrecht und Ansprechpartner

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten kontaktieren Sie uns bitte unter:

Tennisclub Rot-Weiß Jülich e.V.
Stadionweg 9
52428 Jülich

E-Mail:  info@RW-Juelich.de

Sicherheitshinweis

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Kontaktformular, Online-Buchungssystem und Buchung einer Hallenstunde per Email

Die Internetseite des TC Rot-Weiß Jülich enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Verein sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Informationspflicht zum Newsletter des Tennisclub Rot-Weiß Jülich e.V.

1) Verantwortlich für die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung ist der Tennisclub Rot-Weiß Jülich E.V., Stadionweg 9, 52428 Jülich,
gesetzlich vertreten durch den Vorstand nach § 26 BGB, E-Mail: info@rw-juelich.de
2) Mit der Anmeldung zum Newsletter werden folgende Daten erfasst:
a) freiwillige Angaben  Name, Vorname
b) benötigte Angabe: Email  (um Newsletter zu empfangen)

Diese Informationen werden in einer Datenbank der domainfactory GmbH, Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning, Deutschland gehostet.
Die personenbezogenen Daten werden durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt.
3) Die personenbezogenen Daten werden nur für  das Versenden von Neuigkeiten aus dem Verein verwendet .
Es findet keine Übermittlung in Drittstaaten statt.

4) Die Anmeldung ist freiwillig. Die Angaben des Namens sind freiwillig. Das Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.
5) Sobald der Newsletter  Abonnement das Newsletter abbestellt, wird der Eintrag in der Datenbank gelöscht,

Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um Besuchern unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die bei dem Aufruf unserer Webseite im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Cookies werden ausschließlich zu statistischen Zwecken in anonymer Form gesetzt. Die meisten von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und erkennen ihn beim nächsten Besuch wieder. Dadurch können wir Ihnen einen besseren Zugang auf unsere Seite ermöglichen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Google

Diese Website benutzt den Open Source Webanalysedienst Google Analytics. Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Dazu werden die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird vor der Speicherung anonymisiert.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Facebook-Button

Auf dieser Website werden Social-Media-Plugins von facebook.com (facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) genutzt. Dies ist an dem entsprechenden Logo zu erkennen.

Der Browser tritt bei einem Besuch einer Seite, auf welcher ein solches Logo erscheint, mit dem Facebook-Server automatisch in Verbindung. Facebook erhält somit verschiedene Daten und erfährt, welche konkrete Seite der Nutzer besucht. Der Betreiber der Website hat keinen Einfluss darauf, welche Daten an Facebook übermittelt werden. Diese Datenübertragung erfolgt zudem unabhängig davon, ob der Nutzer das Plugin anklickt.

Ist der Nutzer parallel bei Facebook eingeloggt, kann das Plugin eine konkrete Verbindung mit dem Account des Nutzers herstellen. Verfasst dieser einen Kommentar auf der Website oder „likt“ diese über das Plugin, übermittelt selbiges die Informationen an Facebook und verknüpft diese mit dem Account des Nutzers. Soll dies nicht geschehen, muss sich der Nutzer vorher bei seinem Facebook-Account abmelden.

Neben diesen Informationen sollte der Nutzer auch die Datenschutzbestimmung von Facebook beachten. Zudem besteht die Option, ein Add-On zu installieren, welches das Facebook-Plugin blockiert, so kann der Datentransfer verhindert werden.

Kommentare sind geschlossen.